Südwestumschau

Leipzigs verletzter Spieler Emil Forsberg. Foto: Jan Woitas/Archiv

RB Leipzig in Freiburg ohne Forsberg

RB Leipzig muss am Samstag im Auswärtsspiel beim SC Freiburg (15.30 Uhr/Sky) neben dem Gelb-gesperrten Naby Keita auch weiter auf Spielmacher Emil Forsberg sowie Nationalspieler Marcel Halstenberg verzichten. mehr

Eine Statue der Justitia mit einer Waage in ihrer Hand. Foto: David-Wolfgang Ebener/Archiv

Ex-Heimkind will nicht für Mutter zahlen: Prozess

Der Prozess um die Übernahme der Pflegekosten für die Mutter eines ehemaligen Heimkinds wird im Februar fortgesetzt. Dann sollen vor dem Familiengericht in Offenburg auch drei Zeugen gehört werden, darunter die Tante der klagenden Frau aus Rodgau (Hessen), mehr

Ein Schild mit der Aufschrift "DocMorris - Videoberatung von DocMorris". Foto: Uwe Anspach/Archiv

Urteil im Streit um DocMorris-Apotheken am 15. Februar

Im Rechtsstreit um einen Apothekenautomaten des Versandhändlers DocMorris will das Landgericht in Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) am 15. Februar ein weiteres Urteil sprechen. Nach einer Anhörung beider Seiten habe das Gericht diesen Termin festgesetzt, sagte eine Sprecherin. Die Richter hatten kürzlich eine einstweilige Verfügung zur Schließung des Automaten bestätigt. mehr

Das Markenzeichen von "Kaufland" an einer Filiale. Foto: Jens Wolf/Archiv

Glassplitter in Hackfleisch: Rückruf bei Kaufland

Wegen möglicher Glassplitter ruft Kaufland in mehreren Bundesländern vorsorglich Hackfleisch zurück. Betroffen sei die Eigenmarke K-Purland, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Neckarsulm (Kreis Heilbronn) mit. Hintergrund des Rückrufs sei eine defekte Maschine gewesen. Es wurde ein Glassplitter gefunden, wie eine Sprecherin mitteilte. Es handelt sich um folgende Produkte: mehr

Ministerium bestätigt: Wolf bei Stuttgart gefilmt

Vor den Toren Stuttgarts ist ein Wolf gefilmt worden. Kommt er den Menschen zu nah? Minister Untersteller stellt klar: Ein gestörter Wolf darf getötet werden. mehr

Fehlalarm in Heidelberger Schule löst Polizeieinsatz aus

Ein Fehlalarm in einer Schule hat in Heidelberg einen massiven Polizeieinsatz ausgelöst. Etwa 15 bis 20 Streifenwagen seien nach der Alarmierung zum Helmholtz-Gymnasium der Neckarstadt gerast, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. mehr

Tübinger Forscher: Früheste Spuren von Sauerstoffproduktion

Auf der Erde hat sich offenbar früher als bisher vermutet Sauerstoff gebildet. Schon vor fast drei Milliarden Jahren sollen Bakterien ihn im Wasser angereichert haben. Diesen ältesten Hinweis auf eine solche Sauerstoffproduktion haben Forscher der Universität Tübingen entdeckt. mehr

Freiburgs Trainer Christian Streich. Foto: Peter Steffen/Archiv

SC Freiburg mit großen Personalproblemen gegen Leipzig

Vor dem ersten Heimspiel der Rückrunde gegen RB Leipzig hat sich die Personalsituation beim SC Freiburg nicht verbessert. Mittelfeldspieler Nicolas Höfler (Rückenprobleme) und Offensivspieler Yoric Ravet (Achillessehnenreizung) werden auch am Samstag (15. mehr

Medikamente und ein Fiberthermometer auf einem Nachttisch. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

Grippewelle im Südwesten fordert acht Todesfälle

Die Grippewelle rollt über den Südwesten und forderte erste Opfer: Seit Beginn der Saison Anfang Oktober starben acht Menschen infolge einer Infektion. Insgesamt gab es nach Angaben des Landesgesundheitsamts in diesem Zeitraum 1364 Grippe-Fälle im Land. mehr

Abwehrspieler beim VfB Stuttgart, Holger Badstuber. Foto: Marijan Murat/Archiv

VfB Stuttgart mit Abwehrspieler Badstuber in Mainz

Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Holger Badstuber ist für den VfB Stuttgart im Auswärtsspiel beim FSV Mainz 05 wieder eine Option für die Startelf. Das bestätigte VfB-Trainer Hannes Wolf am Donnerstag. mehr

Volkmar Denner. Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

Bosch eröffnet Campus fürs Internet der Dinge in Berlin

Bosch will die Entwicklung vernetzter Lösungen für das Internet der Dinge vorantreiben und hat dafür am Mittwoch einen Campus in Berlin eröffnet. "Mit unserem neuen Domizil bauen wir Brücken zwischen unseren eigenen und weiteren IoT-Experten der mehr

Stuttgarts Carlos Mane. Foto: Peter Steffen/Archiv

Mané fehlt VfB Stuttgart bis Saisonende

Der Langzeitverletzte Carlos Mané wird dem VfB Stuttgart nach einer erneuten schweren Blessur in dieser Saison nicht mehr zur Verfügung stehen. Der Offensivspieler zog sich bereits im Training am Sonntag einen Sehnenriss im Oberschenkel zu und musste operiert werden. mehr

Ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Nicolas Armer/Archiv

Schulbus-Unfall mit vielen Verletzten

Im Fall des Schulbus-Unglücks mit fast 40 verletzten Kindern in Eberbach (Rhein-Neckar-Kreis) hat die Polizei den ebenfalls verletzten Fahrer vernommen. Das teilte ein Sprecher der Polizei in Mannheim am Donnerstag mit. Über den Inhalt des Gesprächs mit dem 55-Jährigen wurde zunächst nichts bekannt. mehr

Ein Wolf. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Ministerium bestätigt: Wolf bei Stuttgart gefilmt

Jetzt ist es sicher: Vor den Toren Stuttgarts ist vor wenigen Tagen ein Wolf gefilmt worden. Experten der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt (FVA) in Freiburg hätten die Wolfssichtung bestätigt, teilte das Umweltministerium am Donnerstag mit. mehr

Ehemalige Nachbarinnen prügeln sich in Supermarkt

Weil eine Frau ihre ehemalige Nachbarin nicht gegrüßt hat, haben sich die zwei in einem Supermarkt in Lörrach geprügelt. Die beiden Frauen trafen sich am Mittwoch zufällig beim Einkaufen, wie die Polizei mitteilte. mehr

Das Logo von Lidl. Foto: Matthias Balk/Archiv

Lidl-Expansion in den USA läuft schlechter als geplant

Mit seinen Expansionsplänen in den USA kommt der Discounter Lidl laut Medienberichten schlechter voran als geplant. Zu den bisher 47 Geschäften kämen dieses Jahr voraussichtlich nur 20 neue hinzu, berichtet das "Manager Magazin" (Freitag). mehr

"Friederike" bringt Wind und Schnee in den Südwesten

Umgestürzte Bäume, zahlreiche Unfälle, gesperrte Zugstrecken: Das Sturmtief "Friederike" hat am Donnerstag auch in Baden-Württemberg für heftigen Wind, Schnee und Eis gesorgt. Am Abend sollte das Schlimmste aber vorüber sein. mehr

Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei sichern einen Tanklaster der US-Armee. Foto: Rene Priebe

Unfall mit US-Tanklaster: Experten tragen Erdreich ab

Nach dem Unfall eines US-Tanklasters mit hochexplosivem Kerosin in Waibstadt (Rhein-Neckar-Kreis) haben Spezialisten am Donnerstag die Reinigungsarbeiten fortgesetzt. Unter Begleitung eines Geologen werde verschmutztes Erdreich abgetragen und fachgerecht mehr

Ein Blaulicht der Polizei. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Babyleiche im Wasser: Tauchgang abgesagt

Im Fall einer entdeckten Babyleiche in Mannheim hat die Polizei einen für Donnerstag geplanten Tauchgang wegen schlechten Wetters abgesagt. Experten wollten einen kleinen See, in dem das tote Neugeborene am vergangenen Freitag gefunden worden war, nach Spuren absuchen. mehr

Erdbeben in Österreich war bis Süddeutschland spürbar

Ein Erdbeben im Westen Österreichs mit einer Stärke von 3,9 auf der Richterskala war am Mittwoch bis in den Süden Deutschlands spürbar. "Wir haben über unsere Website bereits über 1400 Wahrnehmungsberichte aus mehr als 100 Orten bekommen, die meisten davon aus Vorarlberg. mehr

BMW-Chef Harald Krüger. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

BMW-Chef Krüger: Wir überholen Mercedes im Jahr 2020

BMW-Chef Harald Krüger sagt dem Stuttgarter Konkurrenten Mercedes den Kampf an: Im Jahr 2020 soll die Marke BMW den verlorenen Spitzenplatz von Mercedes zurückerobern. "2020 werden wir beim Absatz wieder die Nummer eins sein. mehr

Philipp Jenninger. Foto: Martin Gerten/Archiv

Staatsakt für Jenninger im Bundestag

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat den früheren Parlamentspräsidenten Philipp Jenninger (beide CDU) als strikten Gegner autoritärer Herrschaft gewürdigt. "Er betrachtete es als Ehre, für den demokratischen Rechtsstaat zu arbeiten", mehr

Hoffenheims Kerem Demirbay. Foto: Guido Kirchner/Archiv

Hoffenheim gegen Leverkusen ohne Nationalspieler Demirbay

1899 Hoffenheim muss auch im Bundesliga-Spiel gegen Bayer Leverkusen auf Nationalspieler Kerem Demirbay verzichten. Der 24-Jährige laboriert weiter an einer Oberschenkelverletzung. mehr

Blaulichter der Polizei. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Betrunkener Autofahrer liefert sich Verfolgungsjagd

Ein betrunkener Autofahrer hat sich durch mehrere Kommunen des Landkreises Ludwigsburg eine gefährliche Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Ein Verkehrsteilnehmer meldete am Mittwochabend die auffällige Fahrweise des 34-Jährigen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. mehr

Ein Blaulicht der Polizei. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Männer überfallen Drogeriemarkt und stehlen Tresor

Zwei unbekannte Männer haben am Mittwoch in einem Mannheimer Drogeriemarkt eine 20 Jahre alte Angestellte mit einer Pistole bedroht und sie gefesselt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, transportierten sie anschließend mit einer Sackkarre den mehr

Asylbewerber in Haft: Verdacht des sexuellen Missbrauchs

Zwei Asylbewerber sitzen in Untersuchungshaft, weil sie einen 51 Jahre alten Mann in ihrer Unterkunft in Nagold (Kreis Calw) sexuell missbraucht haben sollen. Das Opfer aus dem Kreis Freudenstadt habe die Tat bereits am 2. mehr

Erik Thommy. Foto: Matthias Balk/Archiv

VfB Stuttgart verpflichtet Augsburger Erik Thommy

Nach der Verpflichtung von Mario Gomez hat der VfB Stuttgart einen weiteren Neuzugang für die Offensive geholt. Außenbahnspieler Erik Thommy wechselt vom FC Augsburg zu den Stuttgartern und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020, wie der schwäbische Fußball-Bundesligist am Donnerstag mitteilte. mehr

Nicole Hoffmeister-Kraut. Foto: Marijan Murat/Archiv

Ministerium will Gründergeist mit Wettbewerb fördern

Ein neuer Wettbewerb für Kommunen soll die Bedingungen für Firmengründer im Südwesten verbessern. Unter dem Titel "Start-up BW local" sucht das Wirtschaftsministerium "gründungsfreundliche" Städte, Gemeinden, Landkreise oder übergreifende Projekte in Baden-Württemberg. mehr

Anzeige von Zugausfällen. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv

Sturm "Friederike": Bahn sperrt vorsorglich Drei-Seen-Bahn

Im Hochschwarzwald ist wegen des Sturmtiefs "Friederike" der Zugverkehr zwischen Titisee und Seebrugg eingestellt worden. Die Strecke der Drei-Seen-Bahn sei den ganzen Donnerstag über gesperrt, teilte die Bahn am Mittwochabend mit. mehr

Auto kollidiert auf A81 mit Sattelzug. Foto: Maurer

Auto kollidiert auf A81 mit Sattelzug: Beifahrer stirbt

Bei einem Glätteunfall auf der Autobahn 81 in der Nähe von Rottweil ist in der Nacht auf Donnerstag ein 23-jähriger Beifahrer ums Leben gekommen. Der ein Jahr ältere Fahrer des Autos wurde schwer verletzt, wie ein Polizeisprecher sagte. mehr

undefined Function "box_swo_icony_flirttip".