Politik

Einer von vielen Windparks vor Englands Küste.

Großbritannien macht die bessere Klimapolitik

Seit bald 20 Jahren setzt die Insel auf eine moderne Energiepolitik. Einzig der Brexit könnte ihr noch gefährlich werden. mehr

Da geht’s lang. Droht Angela Merkel hier womöglich Horst Seehofer mit ihrer Richtlinienkompetenz?

Merkel: Aufreibende Tage bis zum Gipfel

Die CSU hat Kanzlerin Merkel zwei Wochen gegeben, um die Asylproblematik anzugehen. Ihr Erfolg in Meseberg hilft nicht. mehr

Autorenfoto, Dieter Keller

Euro-Zone: Geld allein hilft nicht

Kanzlerin Merkel und der französische Präsident Macron wollen einen eigenen Haushalt für den Euro-Raum. Ein fragwürdiger Plan. mehr

Foto: Autorenfoto

US-Einwanderungspolitik: Zu lange gezögert

Die Trennung von Familien an der mexikanischen Grenze ist inhuman. Trump hat dies nun gestoppt, doch erst sehr spät. mehr

Foto: Volkmar Könneke

Klasse statt Masse

Noch sind es Pläne der Bundesregierung. Ihr Insektenschutz könnte den Schwund der Bienen, Hummeln und Schmetterlinge aufhalten. Sie muss ihn allerdings umsetzen. mehr

USA verlassen Menschenrechtsrat

Der Westen ist im UN-Menschenrechtsrat in der Minderheit. Israel wird verurteilt, Diktatoren nicht. Die USA gehen nun. mehr

Razzia in Köln-Chorweiler. Ermittler vor dem Haus, in dem Sief H. wohnte.

Rizin: Sief H. plante Anschlag mit Bio-Bombe

Sief H. plante nach Einschätzung der Ermittler einen Anschlag mit dem Gift Rizin. Ein konkretes Ziel ist nicht bekannt. mehr

20. Juni 2018

Autorenfoto André Bochow

Leben in einer besseren Welt

Es gibt sie noch, die guten Nachrichten: Deutlich weniger Menschen auf der Welt hungern. Das sollte uns Ansporn sein. mehr

NBR Berlin. Copyright: Thomas Koehler/ photothek.net Berliner Redaktion, Kommentarfotos

Partei ohne Kurs

Die SPD hält sich im Streit um die Asylpolitik auffallend zurück. Der Grund: Sie ist ebenso gespalten wie die Union. mehr

In der Hand der US Border Patrol: In McAllen (Texas) werden Mütter und ihre Kinder in einen Bus gezwungen.

USA: Null Toleranz an der Grenze

Die US-Behörden trennen beim Grenzübertritt illegaler Einwanderer Eltern und Kinder. Dagegen regt sich Widerstand. mehr

Foto: swp

Keine Zeit zum Ausruhen

Nach 70 Jahren Erfolgsgeschichte muss die Soziale Marktwirtschaft an die Herausforderungen der Zeit angepasst werden. mehr

Regierungskrise: Opposition zurückhaltend

Der Asylstreit stürzt die Regierung in die Krise. Wer springt im Ernstfall für die CSU ein? Es herrscht Zurückhaltung. mehr

Kassen fordern höhere Beiträge

Die Krankenkassen schlagen Alarm: Sie befürchten, dass die Ausgaben der Pflegeversicherung schneller steigen als gedacht. mehr

Merkel und Macron billigen Eurozonen-Budget

Deutschland und Frankreich wollen eine Investitionsoffensive in Europa starten. Dazu soll es ein Eurozonen-Budget geben. mehr

19. Juni 2018

Deutschland und Frankreich beraten über EU

Eine Interventionstruppe und ein gemeinsamer Haushalt: Frankreich will eine erneuerte EU. Berlin zögert. mehr

CSU gewährt Merkel Aufschub

Der Showdown ist verschoben. Im Asylstreit gibt die CSU der Kanzlerin zwei Wochen Zeit. mehr

Migrationsstreit: Union weiter im Krisenmodus

Mit dem Zeitpuffer für Angela Merkel ist der Unionskonflikt um die Flüchtlingspolitik noch lange nicht beigelegt. mehr

Kurzsichtige Politik

Vor allem die Union bremst ambitionierten Klimaschutz aus. Dadurch erweist sie dem Land einen Bärendienst. mehr

Die Kühltürme eines Braunkohlekraftwerks nahe Pulheim.

Koalition streitet um den Klimaschutz

Die Regierung empfängt Politiker aus aller Welt, um das Pariser Klimaabkommen umzusetzen. Dabei hat sie selbst Probleme. mehr

Bayern: Volksbegehren gegen Flächenverbrauch

Für neue Gewerbegebiete werden nach wie vor enorme Flächen verbraucht. In Bayern regt sich Widerstand. mehr

18. Juni 2018

„Die Mehrheit steht hinter Seehofer“

Im Asylstreit stützen die CDU-Abgeordneten Merkel. Fraktionsvize Georg Nüßlein (CSU) sieht inhaltlich Differenzen. mehr

Foto: Marc Hörger

Zehn Jahre sind genug

Die US-Notenbank hat die Zinsen erneut erhöht, die Europäische Zentralbank zögert noch. Dabei wäre die Zeit jetzt reif. mehr

Sie haben die besten Chancen gegen Erdogan: Muharrem Ince (links) und Meral Aksener.

Wahl: Erdogan droht Gefahr an vielen Fronten

Der türkische Präsident Erdogan hat Präsidenten- und Parlamentswahl vorgezogen. Das Überrumpelungsmanöver wirkt nicht. mehr

Wackliger Kompromiss im Mazedonien-Streit

Der Streit um den Namen Mazedonien schwelt weiter. Sowohl in Griechenland als auch in Mazedonien gibt es Widerstand. mehr

16. Juni 2018

China – USA: Diese Zeiten sind vorbei

Die USA verhängen Strafzölle auf chinesische Importe. Das ist noch kein Handelskrieg, meint unser Autor. mehr

Foto: Marc Hörger

Union: Schleudertrauma für die Koalition

Der Aufstand der CSU gegen die Kanzlerin richtet unabhängig vom Ausgang enormen Schaden an. Verlierer ist die Politik. mehr

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Innenminister Horst Seehofer (CSU).

Asylstreit in der Union: Wie geht es weiter?

Welche Möglichkeiten hat Angela Merkel, wenn Horst Seehofer am Montag sein Asylkonzept im Alleingang umsetzt? mehr

Längere Garantie hilft

Fünf Jahre Garantie: Das würde die Hersteller unter Druck setzen. Endlich. Denn viele Geräte gehen zu schnell kaputt. mehr

15. Juni 2018

Trotz Unterstützung zerknittert: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) geht nach der Fraktionssitzung durch den Reichstag.

Asylpolitik: Zerreißprobe für die Union

Die Union ringt um Geschlossenheit in der Flüchtlingspolitik. Merkel und die CDU wollen eine EU-Lösung, die CSU nicht. mehr

Guido Bohsem, Autorenfoto

Seehofers riskantes Spiel

CSU-Chef Horst Seehofer gibt Rätsel auf. Will er wirklich die Kanzlerin stürzen? Das wäre für die Bayern hochriskant. mehr

undefined Function "box_swo_icony_flirttip".