Ein Kreuz und Blumen zur Erinnerung an einen Verkehrstoten stehen einer Landstraße. Foto: Julian Stratenschulte/Symbolbild

Mehr Unfälle aber weniger Tote und Verletzte auf den Straßen

Auf deutschen Straßen sind in den ersten neun Monaten 2017 weniger Menschen getötet und verletzt worden als vor Jahresfrist. Es gab aber mehr Unfälle. mehr

Rohingya auf der Flucht: Die muslimische Minderheit wird in Myanmar verfolgt. Foto: Km Asad

Myanmar und Bangladesch einigen sich auf Rohingya-Rückkehr

Es ist laut UN die am schnellsten wachsende humanitäre Krise der Welt. Nun könnte sie bald vorbei sein: Myanmar hat sich bereit erklärt, die Rohingya, die zu Hunderttausenden nach Bangladesch geflohen waren, wieder aufzunehmen. mehr

Die Schauspielerin Maria Furtwängler setzt sich für Frauen in Not ein. Foto: Martin Schutt/Archiv

Aufenthaltstitel für "versklavte Frauen" gefordert

Die Bundesregierung hat einen Fünf-Punkte-Plan gegen Gewalt an Frauen vorgestellt. Der Fokus richtet sich dabei auf Prävention in Afrika, aber auch auf den Kampf gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution in Deutschland.  mehr

Flüchtlinge in dem ehemaligen australischen Internierungslager auf der Insel Manus bei einer Protestaktion am 17.11.2017. Foto: Refugee Action Coalition

Polizei stürmt australisches Flüchtlingslager in Manus

Australien möchte keine Bootsflüchtlinge im eigenen Land haben. Bei der Räumung eines geschlossenen australischen Auffanglagers in Papua-Neuguinea soll es nun zu dramatischen Szenen gekommen sein. mehr

Der Amerikaner Mike Hughes will sich mit seiner selbstgebauten Rakete in die Luft schießen. Foto: Waldo Stakes

61-Jähriger will sich mit Rakete in die Luft schießen

Die Erde ist flach und wird an ihren Enden von Meereis begrenzt - daran glaubt der US-Amerikaner Mike Hughes. Um das zu beweisen, will er sich mit einer selbstgebauten Rakete auf eine Höhe von 600 Metern katapultieren lassen. Welche Beweise er dort finden möchte, bleibt unklar. mehr

Spendenbox: Besonders in der Vorweihnachtszeit werden die Bürger gebeten zu spenden. Foto: Patrick Pleul/Illustration

Spendenrat präsentiert Trends und Prognosen

Berlin (dpa) - Wie großzügig sind die Menschen in Deutschland? Erste Erkenntnisse über das Spendenverhalten mehr

Stellt sich auf eine größere Bedeutung des Onlinehandels mit Lebensmitteln ein: Rewe-Chef Lionel Souque. Foto: Oliver Berg/Archiv

Rewe-Chef will Amazon und den Discountern die Stirn bieten

Der Rewe-Chef Lionel Souque stellt sich auf wachsende Bedeutung des Onlinehandels mit Lebensmitteln ein. "Langfristig könnten bis zu zehn Prozent des Umsatzes im deutschen Lebensmittelhandel ins Netz abwandern", sagte Souque der "Wirtschaftswoche". mehr

Frauenkirche und Rathaus in der Münchner Innenstadt: Die bayerische Landeshauptstadt landete das fünfte Jahr in Folge auf dem Siegertreppchen bei der Wirtschaftskraft. Foto: Peter Kneffel

Standort: München, Ingolstadt und Darmstadt liegen vorn

Welches sind die Großstädte Deutschlands mit großer Wirtschaftskraft? Welche Kommunen haben die besten Zukunftschancen? Eine Auftragsstudie fasst viele Daten zusammen. Einige Ergebnisse überraschen. mehr

Der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Detlef Scheele, spricht in der BA-Zentrale in Nürnberg. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Miese Stimmung bei Bundesagentur

Misstrauen, fehlende Kooperation und Wertschätzung - eine Mitarbeiterbefragung unter 3000 Führungskräften offenbart ein desaströsen Betriebsklima bei der Bundesagentur für Arbeit (BA). Vorstandschef Scheele ist alarmiert und will reagieren. mehr

Der SPD-Parteivorsitzende Martin Schulz spricht in Berlin, am Rande der Siemens-Betriebsrätetagung der IG-Metall. Foto: Kay Nietfeld

Siemens-Beschäftigte protestieren gegen Stellenstreichungen

Mit so viel Widerstand gegen die neuesten Kürzungspläne dürfte das Management von Siemens kaum gerechnet haben. Während die Führung an die Kompromissbereitschaft appelliert, machen die Beschäftigten ihrem Zorn Luft. Auch der IG-Metall-Chef kündigt eine harte Gangart an. mehr

Container stehen an einem Terminal im Hamburger Hafen. Der deutsche Export hat von der Erholung der Weltkonjunktur profitiert. Foto: Daniel Bockwoldt

Deutsche Wirtschaft wächst in den Sommermonaten kräftig

Die deutsche Wirtschaft hat angetrieben vom Exportboom und von steigenden Investitionen vieler Unternehmen ihr Wachstumstempo im dritten Quartal erhöht. mehr

Die Konzernzentrale von Thyssenkrupp in Essen. Foto: Rolf Vennenbernd

Thyssenkrupp stark im laufenden Geschäft

Eine starke Nachfrage in der Autozuliefer-Sparte und nach Aufzügen sowie höhere Stahlpreise haben dem Industriekonzern Thyssenkrupp ein besseres Ergebnis im laufenden Geschäft eingebracht. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Themenboote auf der Donau 2017

14 Mottofähren mit Themen von Nahverkehr und Orange-Campus, über Alt-OB Ivo Gönner, bis hin zu ...  Galerie öffnen

Traktor stößt mit Auto zusammen

Auf der Kreisstraße NU3 kam es bei Hausen zum Unfall zwischen einem Traktor und Pkw.  Galerie öffnen

Studenten sitzen im Hörsaal in einer Vorlesung. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Rückgang bei Studienanfängern im Wintersemester

Die Zahl der Studienanfänger in Baden-Württemberg ist im Wintersemester 2017/18 zum ersten Mal seit Jahren gesunken. Rund 62 000 junge Menschen begannen erstmals ein Studium. Das waren gut 2000 oder 3,8 Prozent weniger als im Vorjahr, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Stuttgart mitteilte. Im vergangenen Wintersemester war die Zahl noch leicht gestiegen. mehr

Wolfgang Drexler (SPD). Foto: Marijan Murat/Archiv

SPD: Drexler kritisiert Beschluss des Bundesvorstandes

Der SPD-Landtagsabgeordnete Wolfgang Drexler hat den Beschluss des SPD-Bundesvorstandes zum Ausschluss einer großen Koalition kritisiert. Der Beschluss habe den Eindruck erweckt, dass die SPD überhaupt nicht zu Verhandlungen bereit sei, sondern Neuwahlen mehr

Ein Krankenwagen im Einsatz. Foto: Arno Burgi/Archiv

Vier Verletzte bei Brand in Wohnblock

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im südbadischen Lörrach sind am Donnerstagmorgen vier Menschen verletzt worden. Nach ersten Angaben der Polizei wurden zwei Bewohner mit Rauchgasvergiftung in eine Klinik gebracht. Zwei weitere wurden zunächst ambulant behandelt. mehr

Ein Schild mit der Aufschrift "Oberstufe" hängt in einem Gymnasium. Foto: Lino Mirgeler/Archiv

Rechtliche Regelungen für Oberstufe an Gemeinschaftsschulen

Das Kabinett will am Dienstag die rechtlichen Anpassungen zur Einrichtung einer gymnasialen Oberstufe an ausgewählten Gemeinschaftsschulen auf den Weg bringen. Die Vorlage sieht unter anderem eine bessere Besoldung für Schulleiter und ihre Stellvertreter mehr

Die Sonne scheint durch ein gelbes Ahornblatt. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Novemberwärme: Bis zu 17 Grad im Südwesten erwartet

Im Südwesten könnte es am Donnerstag einen Wärmerekord geben. Die Meteorologen erwarten bis zu 17 Grad. Im November 1980 wurden in Stuttgart 16,5 Grad gemessen, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sagte. mehr

Trainer Julian Nagelsmann steht am Spielfeldrand. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Hoffenheim in der Europa League bei Braga unter Siegzwang

1899 Hoffenheim steht im Europa-League-Spiel bei Sporting Braga heute unter Siegzwang. Der Bundesliga-Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann droht bei einer Niederlage im fünften Gruppenspiel bereits das Aus nach der Vorrunde. mehr

Seit Februar dürfen in Stuttgart keine Komfort-Kamine mehr angeheizt werden.

Kaminverbot wird ab jetzt kontrolliert

Die Verordnung, die in Stuttgart ein Komfort-Kaminverbot an Feinstaub-Alarm-Tagen vorsieht, ist seit Ende Februar in Kraft, wird aber erst jetzt überwacht. mehr

Restaurantchefin Andrea Lange hat ihr Hobby zum Beruf gemacht. 

Freier Blick in dampfende Töpfe

Andrea Lange betreibt am Ludwigsburger Marktplatz neben ihrer Kochschule nun auch ein Restaurant. Ein Festnetzanschluss hat das mit Absicht nicht. mehr

Freuen sich auf die Ausstellung (von links): Massive-Töne-Rapper Jean-Christoph „Schowi“ Ritter, Kulturbürgermeister Fabian Mayer, Stephan Stoffel von 0711 Entertainment, Museumschef Torben Giese, Massive-Töne-Gründungsmitglied Wasilios „Wasi“ Ntuanoglu, Freundeskreis-DJ Martin „Friction“ Welzer und Daniel Fritz, der einst das Kolchose-Logo entwickelt hat.

Zurück in der Mutterstadt

Vor 25 Jahren machte das Künstlerkollektiv Kolchose Stuttgart in der deutschen Hip-Hop-Szene groß. Das Wilhelmspalais widmet dem Phänomen nun eine Ausstellung. mehr

Die Lego-Schau führt in Fantasie-Welten.

Klötzlebauer im Barockschloss

Im Ludwigsburger Schloss ist eine Welt aus 450 000 Lego-Steinen entstanden. Die Schau mit 15 Szenen wird am Sonntag eröffnet. mehr

SWP Grafik

Dritter Tunnel unterm Neckar

Die Bergleute stehen kurz vor dem Abschluss der Sprengungen für die Röhre zwischen Wangen und Untertürkheim. mehr

Die Eberhard-Höfe werden eine Fassade im historischen Stil erhalten.

Körber kauft Quartier in der Innenstadt

Die neuen „Eberhard-Höfe“ gelangen in Stiftungshand. Dort entstehen Handelsflächen und Wohnungen. mehr

Kronprinzessin Mette-Marit von Norwegen muss sich schonen. Foto: Nesvold, Jon Olav

Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel

Bis zum Ende der Woche hat die norwegische Kronprinzessin alle Termine angesagt. Sie leidet an dem Lagerungsschwindel. Die Erkrankung gilt zwar als durchaus harmlos, ist aber sehr unangenehm. mehr

Rebecca Horn wird geehrt. Foto: Everett Kennedy Brown

Rebecca Horn erhält Wilhelm-Lehmbruck-Preis

Rebecca Horn gilt weltweit als eine der wichtigsten deutschen Künstlerinnen. Dabei arbeitet sie in den verschiedensten Disziplinen. Jetzt wird sie in Duisburg geehrt. mehr

Til Schweiger hat vor Gericht gewonnen. Foto: Tobias Hase/Archiv

Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag

Sieg auf ganzer Linie. Til Schweiger muss eine Auseinandersetzung mit einer Frau bei Facebook nicht löschen. Die Richter erklären, warum der umstrittene Eintrag nicht wirklich privat gewesen sei. mehr

Die Fürsorge von Eniko Parrish and Kevin Hart gilt ganz dem Baby. Foto: Mike Nelson

Kevin Hart hält niesende Gäste vom Baby fern

Eigentlich war ein großes Fest geplant: Doch nachdem er Vater geworden ist, will Komiker Kevin Hart Thanksgiving nun im kleinen Kreis feiern. mehr

Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic werden Eltern. Foto: Jens Kalaene

Schweinsteiger und Ivanovic erwarten ein Baby

Nun ist es raus: Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic erwarten ihr erstes Kind. Die ehemalige Tennisspielerin lüftete das Geheimnis passenderweise mit einem Foto von kleinen Sportschuhen neben großen. mehr

HANDOUT - Ein Tannenbaum steht in Aachen (Nordrhein-Westfaklen) in einem Windkanal der Fachhochschule. Forscher haben ein Exemplar im Windkanal getestet und kommen zu beunruhigenden Ergebnissen: Ein zehn Meter hoher Christbaum müsse mit etwa 10 000 bis 12 000 Kilogramm Gewicht verankert werden, damit er bei kräftigem Wind nicht umkippe, teilte die Fachhochschule Aachen zu den Berechnungen mit. (zu dpa: "Christbaum im Windkanal - Er kippt schneller als gedacht" vom 19.11.2017) ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung und nur bei Nennung:

Die Tanne im Windkanal

Wieviel Wind hält ein Tannenbaum aus? Eine berechtigte Frage, gerade jetzt wenige Wochen vor Weihnachten. Und die Fachhochschule Aachen hat sich mit ihr beschäftigt. mehr