Ulmer Triathletinnen widersetzen sich dem Trend

Viele Vereine tun sich schwer, Starter für den Liga-Betrieb zu finden. Umso überraschender ist, dass sich beim SSV Ulm 1846 gleich zwölf Damen für eine Mannschaft gefunden haben. Am Sonntag startet sie beim Erbacher Triathlon, der einen Rekord vermelden kann. mehr

Erst Papa, dann Klassenerhalt

Der TSV Albeck bleibt dank des 3:0 gegen Ballendorf in der Kreisliga A/Alb. Nicht nur deswegen war es für Abteilungsleiter Manuel Schwarzendorfer ein unvergesslicher Tag. mehr

Henry Behrens ist Landesmeister im Sandkasten

Talent des SSV 46 demonstriert in Tübingen seine Klasse mit 7,19 Metern in der Altersklasse U 20. mehr

Genügend Hits für drei Produktionen

„Love is“ heißt das Musical von Girard Rhoden. Am 1. Juli wird es im Podium des Theaters zu hören sein. mehr

Mobilität als neuer Lebensstil

Zukunftsforscher Daniel Dettling erwartet eine Renaissance des Schienenverkehrs und eine menschlichere Stadt. mehr

BEACHTEN: NPG-LIZENZ Durch John Williams RUS Lizenzfreie Stockfotonummer: 280469939 Single solitary computer hacker works in the dark committing crime, Computer, Nacht, dunkel Download am 20.06.2018 für LOKA

Nicht auf alles klicken, was kommt

Die ehemalige Richterin Claudia Warken und der Ulmer Institutsdirektor Franz Kargl warnen vor den Gefahren, die im Netz lauern. mehr

Bemerkenswerte Interpretation am Cembalo: Albrecht Schmid.

Albrecht Schmidt spielt Goldberg-Variationen

Albrecht Schmidt spielt im Saal der Stadtsparkasse Neue Mitte die „Goldberg-Variationen“ von Bach. mehr

Das Nuxit-Bündnis ist auf der Suche nach neuen Zielen

Ob gegen die Ablehnung des Bürgerbegehrens geklagt wird, steht noch nicht fest. mehr

Visualisierung: Hummert, Hullak, Rannow Architekten

Neue Pläne für den Ulmer Bahnhofplatz

Die stark kritisierten Entwürfe für den künftigen Bahnhofplatz sind überarbeitet, die drei Dächer nun aus einem Guss. mehr

Der Holländer Hans de Gilde ist seit 20 Jahren Dirigent der Ulmer Spatzen. In dieser Zeit gewann er mit seinen Chören drei Mal den Deutschen Chorwettbewerb.

„Ich frage meine Sänger“

Die Ulmer Spatzen begehen am Wochenende ihr 60-jähriges Bestehen. Ein Gespräch mit ihrem Dirigenten Hans de Gilde. mehr

Rat gibt Millionen für Vereine frei

SSV 1846 und TSG Söflingen bekommen Planungssicherheit für ihre Millionenprojekte. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
WhatsApp Teaser Aktion Frau
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Themenboote auf der Donau 2017

14 Mottofähren mit Themen von Nahverkehr und Orange-Campus, über Alt-OB Ivo Gönner, bis hin zu ...  Galerie öffnen

Traktor stößt mit Auto zusammen

Auf der Kreisstraße NU3 kam es bei Hausen zum Unfall zwischen einem Traktor und Pkw.  Galerie öffnen

Vierter A-Cappella-Award im Roxy verliehen

Beim vierten A-Cappella-Award Ulm stellten sich acht hochkarätige Vokalensembles ohne ...  Galerie öffnen

Ross Antony sucht Shopping Star in Neu-Ulm

Bro’Sis Star Ross Antony hat am Samstag in der Glacis Galerie den Shopping Star gesucht.  Galerie öffnen

undefined Function "box_swo_ap_famanzeigen_by_rss1".
Singles & Flirt
Stromtanken und zur Miete fahren: in Berghülen schon beschlossene Sache.

Elektroauto2go auf dem Land

Die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm setzen auf ein reines E-Carsharing-Modell für die Region – in Kooperation mit Kommunen. mehr

Die Kinder des Bauherrn, Annelene, Marie-Luise und Maximilian Müller, Seniorchef Manfred Müller und Bauleiter Hans Maier trugen gestern den Richtspruch vor.

Richtfest für die „Zukunftswerkstatt“

Das Holzbauunternehmen Müllerblaustein feiert seine neue Halle. Minister Peter Hauk betont Bedeutung für Klimaschutz. mehr

Die Erbacher Donaubrücke ist ein Sanierungsfall.

Neue Hoffnung für alte Brücke

Die denkmalgeschützte Gusseisenkonstruktion über die Donau in Erbach soll saniert werden. Das Land gewährt einen Zuschuss. mehr

Kommunen oder Kreis –  wer sammelt und befördert künftig den Müll? Dazu steht eine Grundsatzentscheidung an.

Statt eines Konzepts überwiegen offene Fragen

Erbach ist dafür, die Müllentsorgung an den Landkreis abzugeben. Was wird aus den Recyclinghöfen und Vereinssammlungen? mehr

Ein Schnitt zum Entwurf des geplanten Mehrfamilienhauses an der Hindenburgstraße/Kirchgasse in Langenau.

Ja zu Mehrfamilienhaus in Langenau

Mehrheitlich Zustimmung gab’s zum Mehrfamilienhaus – jetzt ohne Gewerbefläche – in Langenaus Mitte. mehr

Verena Rösch (links) und Franziska Müller vom „Schwobarat“ haben beim Besprühen der Unterführung geholfen.

Fische in der Unterführung

Die Bahnunterführung in Urspring zieren nun Forellen und Graffiti. Der „Schwobarat“ hatte die Verschönerung geplant. mehr

So wir hier in Witzighausen wird Senden in den kommenden Jahren weitere Betreuungseinrichtungen bauen müssen.

Volle Gruppen nicht das Ziel

In Senden ging’s erneut um die Belegung in den Kindergärten. Stadt und Stadtrat liegen nicht weit auseinander. mehr

Das Unkraut auf dem Friedhof ist schwer in den Griff zu bekommen.

Straß: Unkraut auf Friedhof sorgt für Ärger

Das Grün auf dem Friedhof wuchert – das sorgte in Nersingen für Diskussionen. Es gibt aber schon Lösungsvorschläge. mehr

Offenes Ohr: Staatssekretärin Carolina Trautner in Senden.

Lehrer dürfen mal sagen, wo es brennt

Die erste Vertreterin des bayerischen Kultusministers war zu Besuch in Senden und hörte sich die Sorgen der Pädagogen an. mehr

Die Nersinger Feuerwehren präsentierten eine aufwendige Show-Übung.

Buntes Programm beim Nersinger Kinderfest

Feuerwehr, Traktoren und Hühner: Beim Nersinger Kinderfest wartet der Verein „Chance auf Bildung“ mit einem bunten Programm auf. mehr

Engagiert: (v.l.) Raphael Bögge, Bernhard Schmidt, Kommandant Peter Walter.

Feuerwehr: Anteil der Frauen ist überschaubar

Die Feuerwehr muss sich wandeln, will sie ihre Personalprobleme lösen, sagt der Neu-Ulmer Kreisbrandrat Bernhard Schmidt. mehr

Achtung Baustelle: Jahrelang wurden in Bayern Anwohner bei Straßensanierungen zur Kasse gebeten, dies mitunter kräftig. Damit ist nun Schluss. 

Straßenausbau: Anwohner wollen Geld zurück

Die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge in Bayern lässt Grundstücksbesitzer aufatmen – und sorgt für neues Ungemach. mehr

undefined Function "box_swo_mittagstisch_by_rss_tpl".

360° Virtuell bummeln

Erleben Sie eine neue Art des Schaufenster- bummelns. Schlendern Sie online durch interessante Läden.

undefined Function "box_swo_get_facebook_profile".
Zum Schluss

Warum man mit Energiesparlampen ...

Die modernen Glühlampen sind gut für die Umwelt, weil sie Energie sparen, aber schwierig zum Entsorgen.

Energiesparlampen schonen das Klima, weil sie viel weniger Strom verbrauchen als die alten Glühbirnen. Doch wenn sie zerbrechen, ist Vorsicht angesagt – vor allem, wenn sie Quecksilber enthalten. mehr

Krebstherapie: Tropenfrucht ...

Die Früchte des Blushwood Baumes.

2014 machte eine australische Regenwaldfrucht Schlagzeilen, die im Tierversuch 75 Prozent aller Tumore abtötete. Experimente an Menschen zeigen jetzt erste positive Effekte. mehr

Studie: Meiste Reiche leben in ...

Weltweit gibt es immer mehr Millionäre. Auch in Deutschland steigt die Zahl der Reichen. Das geht aus einer Studie des Beratungsunternehmens Capgemini hervor. mehr