SV Rommelsbach jubelt nach Krimi

Relegation: Die Fußballer des SV Rommelsbach feiern einen hart erkämpften 4:3 (1:2)-Erfolg nach Verlängerung im alles entscheidenden  A2-Aufstiegsrelegations-Duell gegen den SSV Rübgarten. mehr

Relegation: VfL-Offensive macht den Unterschied

In der zweiten Runde behält die zweite Mannschaft des VfL Pfullingen gegen Sonnenbühl die Oberhand und löst so das Finalticket. Patrick Weiland trifft dreifach. mehr

Sonnenbühl oder Pfullingen: Wer löst das Finalticket?

In der zweiten Runde um den Aufstieg in die Bezirksliga Alb stehen sich heute in Upfingen (15.30 Uhr) der FC Sonnenbühl und der VfL Pfullingen II gegenüber. mehr

Kurz vor dem Abpfiff gestern Abend im Achtender in Metzingen: Die Hoffnung auf einen deutschen Treffer schwindet, die Niederlage wird Realität. Friedlich ging die Fanschar danach rasch auseinander.

Tristesse im Biergarten

Die Auftaktniederlage der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der WM verhagelt hierzulande den Fans die Stimmung beim Public Viewing. mehr

Unter der Betreuung von Bettina Scherping (mitte) haben sich die Schüler dem Kunstprojekt dreieinhalb Tage gewidmet.

Expressionistisch bedeckt

Die Klasse 3a der Sieben-Keltern-Schule hat einen Bauzaun am G&V-Areal gestaltet. Als Inspiration diente Matisse. mehr

Werner Schrade, Fritz Pettenon, Rolf Lohbrunner und Reinhard Wolf (von links) enthüllten den neuen Panoramastein.

Schöne Aussichten für den Steinriesen

Eine neuer Panoramastein zwischen Gächingen und Dottingen sorgt für wissende Blicke in die Ferne. mehr

Peter Kiedaisch.

Der Fisch aus dem Garten

Peter Kiedaisch kritisiert die Vergabe der WM 2022. Fußball in der Wüste, und das im Winter. Wer möchte das? mehr

Mit Nudeln gestärkt geht’s zum Lauf durchs Tal

Das erste kleine Jubiläum steht an, der Ermstal-Marathon geht in seine zehnte Auflage. Voranmeldungen sind noch bis zum 24. Juni möglich. mehr

Schöne Aussichten für den Steinriesen

Eine neuer Panoramastein zwischen Gächingen und Dottingen sorgt für wissende Blicke in die Ferne. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Schwerer Unfall in Dettingen

Unfall in Dettingen

Zu einem schweren Unfall mit mehreren Verletzten ist es am Sonntagnachmittag auf der Uracher ...  Galerie öffnen

Björn Blaschkes letzter Boxkampf

Björn Blaschkes letzter Boxkampf

Am Samstagabend stieg Björn Blaschke ein letztes Mal in den Ring.  Galerie öffnen

Weinlese Neuhausen

Weinlese

Die Weinlese ist in vollem Gange, so auch bei Familie Lehr aus Neuhausen.  Galerie öffnen

undefined Function "box_swo_ap_famanzeigen_by_rss1".
Singles & Flirt

Der Malermeister mit den Witzen

Mit seinen Videos wurde er zum Internet-Star, am Freitagabend gastierte Oliver Gimber in der Kurstadt. mehr

Optimale äußere Bedingungen haben beim Sonnwendfeuer des Schützenvereins Riederich für viele Zuschauer gesorgt.

Die Tage werden wieder kürzer

Die Sonnwendfeier vom Schützenverein Riederich war am Samstag Abziehungspunkt für mehr als 500 Zuschauer. Auftakt mit Böllerschüssen. mehr

Der Schäferreigen tischte wieder frische Haxn auf

Zur 44. Auflage des traditionsreichen Festes, kamen am Wochenende wieder viele Besucher. mehr

Die Welt zu Gast

Mit einem bunten Programm, Gästen aus aller Welt und Kirchenprominenz ging am Wochenende das Landesmissionsfest über die Bühne. mehr

Die Trockenzeit ist bald zu Ende

Schon seit mehreren Wochen wird am Marktbrunnen gearbeitet. Spätestens Mitte Juli soll er wieder in saniertem Glanz erstrahlen. mehr

Sind seit dem 22. Januar diesen Jahres im Betrieb: Die Poller auf dem Bad Uracher Marktplatz.

Bad Urach und die Poller

Lange und intensiv wurde um sie gerungen. Nun sind die Poller auf dem Marktplatz seit bald einem halben Jahr Realität. Und jetzt? Wie geht es den Kurstädtern damit? mehr

Der NER-Vorstand wurde ohne Gegenstimme entlastet. 

Die Ziele sind weiter im Visier

Während der Mitgliederversammlung der Neue Energie Römerstein (NER) wurden die Ergebnisse des Jahres 2017 vorgestellt. mehr

Voranmeldungen auf Rekordniveau

Am Sonntag steigt die 13. Auflage von „Steps for Life“ in Würtingen. Noch nie gab es so viel Interesse. mehr

Kohlberger Feuerwehren mit doppeltem Jubiläum

Kohlberg in der Oberpfalz und Kohlberg am Jusi feierten gemeinsam – Aus Partnerschaft wurde Freundschaft. mehr

Gutes Wetter und satte Farben machten Kunst am Weg zu einem erfolgreichen Pilotprojekt.

Bunt, kreativ und einmalig

Erfolgreiche Premiere für das Konzept „Kunst am Weg.“ Mehr als 1000 Besucher haben sich auf den Weg gemacht. mehr

Beim großen Jubiläumsabend in der Donnstetter Festhalle zeigte der Liederkranz und seine Einzelchöre was sie können.

175 Jahre von der Musik getragen

Der ganze Ort feierte am Wochenende das 175-jährige Bestehen des Liederkranzes. mehr

In Feierlaune waren auch die Kleinsten beim Mönchlesfest in Kappishäusern.

Zusammenhalt macht’s möglich

Mönche, Wein, Oldtimer und kleine  Fußballstars –  in ihr Mönchlesfest haben die Kappishäuser viel Abwechslung, Genuss und gute Laune gesteckt. mehr

Melodisch unterwegs: Eva Winter und Band.

Tolles Wetter, grandiose Stimmung

Über 100 000 Besucher strömen zum 21. Stadtfest und versetzen die Achalmstadt zwei tage lang in Partylaune. mehr

Die Lichtensteiner Blasmusik spielte am gestrigen Sonntag beim ersten Gemeindefest auf.

Premiere mit Boule und Forellen

Zum ersten Mal folgt auf den Kinder-, Jugend- und Familienaktionstag ein Gemeindefest mit Gästen aus Frankreich. mehr

Gebäude hautnah erleben

Die Architektenkammergruppe bietet zum Tag der Architektur am 23. Juni, eine Rundfahrt zu ausgewählten Objekten an. mehr

Freundeskreis feiert Jubiläum

Der Freundeskreis der WPR wird 20 Jahre alt: Das wird am 6. Juli mit einem Konzert in der Stadthalle gefeiert. mehr

Foto: Thomas Kiehl

Streit über Geschmäcker

Im Stadtgespräch geht es diesmal um den WiR-Antrag zum geplanten Hotel im Bürgerpark. mehr

Mit dem Rad zur Burg

Die Ortsgruppe Pfullingen des Schwäbischen Albvereins lädt ein zur Fahrradtour am Sonntag, 17.  Juni, zur Burg Derneck. mehr

undefined Function "box_swo_get_facebook_profile".
Zum Schluss

Warum man mit Energiesparlampen ...

Die modernen Glühlampen sind gut für die Umwelt, weil sie Energie sparen, aber schwierig zum Entsorgen.

Energiesparlampen schonen das Klima, weil sie viel weniger Strom verbrauchen als die alten Glühbirnen. Doch wenn sie zerbrechen, ist Vorsicht angesagt – vor allem, wenn sie Quecksilber enthalten. mehr

Krebstherapie: Tropenfrucht ...

Die Früchte des Blushwood Baumes.

2014 machte eine australische Regenwaldfrucht Schlagzeilen, die im Tierversuch 75 Prozent aller Tumore abtötete. Experimente an Menschen zeigen jetzt erste positive Effekte. mehr

Studie: Meiste Reiche leben in ...

Weltweit gibt es immer mehr Millionäre. Auch in Deutschland steigt die Zahl der Reichen. Das geht aus einer Studie des Beratungsunternehmens Capgemini hervor. mehr