Gegner bleibt ungeschlagen

Mädchenfußball: Der SV Alberweiler nimmt in der B-Juniorinnen-Bundesliga Süd alle Punkte aus Crailsheim mit nach Hause. Zwei richtungsweisende Spieltage stehen nun an. mehr

Training wird intensiviert

American Football: Die Crailsheim Titans und Crailsheim Hurricanes starten in die Vorbereitung. Neuer Trainer der Herren ist Gerald Widerspick. mehr

Titel beim Heimspiel verteidigt

Handball: Sieben Jugendfeuerwehren aus dem Kreis Hall wetteifern um Walter-Klenk-Pokal. mehr

Crailsheim benötigt eine Vision, sagt Dr. Christoph Grimmer. Der gebürtige Crailsheimer will Oberbürgermeister werden.

Die Stadt nach vorne bringen

Noch ist Dr. Christoph Grimmer (32) Berater der FDP-Fraktion in der Hamburger Bürgerschaft. Aber ihn zieht’s in die Kommunalpolitik. mehr

Der Weg zum rechtlichen Betreuer

An zwei Informationsabenden wirbt der Betreuungsverein für ein lebensnahes Ehrenamt. mehr

Christoph Broer hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen für Musik zu begeistern.

Musik ist eine Augenblickssache

Im Frühjahr feierte Christoph Broer ein Jubiläum: Er ist seit 25 Jahren Kantor an der Johanneskirche in Crailsheim und damit tonangebend in Sachen Kirchenmusik. mehr

Begehrt: Der Chefposten im Crailsheimer Rathaus.

Zwölf Kandidaten treten an

OB-Wahl: Crailsheimer Gemeindewahlausschuss entscheidet heute über die Zulässigkeit der Bewerbungen. mehr

Aus Crailsheim wurden das Jugendbüro, die Jugendmusikschule, der Kinderschutzbund und die Käthe-Kollwitz-Schule bedacht.

62 500 Euro für mehr als 30 Projekte

Der Verein Miteinander unterstützt Kinder und Jugendliche, davon profitiert auch Crailsheim. mehr

Dieses ungewöhnliche Musikinstrument aus Holz, ein Kolofon, schenkte Pfarrer und Fördervereinsvorsitzender Florian Lampadius der Schule – und führte es mit Lehrerin Brigitte Glupp gleich vor.

Weit mehr als eine Schule

Seit 50 Jahren vermittelt die Fröbelschule behinderten Menschen die Grundlagen für eine möglichst umfassende Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Dirndlwahl

Wer soll Dirndl-Königin 2017 werden? Die drei Mädels mit der besten Bewertung kämpfen am Montag ...  Galerie öffnen

Promi-Kochen auf der Muswiese

"Promi-Kochen": Beim Knöpfleschaben mit Regierungspräsident Wolfgang Reimer.  Galerie öffnen

Amtseinsetzung der neuen Rektorin in Marktlustenau

Amtseinsetzung von Rektorin Tilla Klingler in der Schule am Kreßberg in Marktlustenau.  Galerie öffnen

undefined Function "box_swo_ap_famanzeigen_by_rss1".
Singles & Flirt
Joachim Hägele, Leiter des Führungsstabes des Landkreises, hat von der Sturzflut in Braunsbach berichtet.

Kriseninterventionsteam für Großschadenslage gerüstet

Viele Interessierte besuchen die Fachtagung des Kriseninterventionsteams im Landkreis. Im Europasaal Wolptershausen geht es um die Zusammenarbeit bei Unglücken. mehr

Die 8. Auflage der Gesundheitsmesse Vitawell findet am 13. und 14. Januar 2018 im Crailsheimer Hangar statt.

Ein Besuch dient der Gesundheit

Gesundheitsmesse: Die Vitawell im Hangar in Crailsheim wird erstmals zu Jahresbeginn veranstaltet. mehr

Daniel König (rechts), Leiter des Ausbildungszentrums, überreicht den frischgebackenen Fachwerkern ihre Zertifikate.

Eine wichtige Zäsur und ein großer Schritt nach vorn

Bei der Lehrabschlussfeier in Weckelweiler werden die Absolventen feierlich verabschiedet und die neuen Auszubildenden begrüßt. mehr

Ein gefürchteter Gegner im Wald: Borkenkäfer zerstören die überlebenswichtige Baumrinde.

Viele Stürme überstanden

Seit 30 Jahren bildet die Forstbetriebsgemeinschaft Kirchberg/Crailsheim einen starken Verbund für Holzvermarktung und Hege des Forstes. mehr

Verschiedene Vereine, aber gleiche Probleme. Das Forum der Jagstregion brachte Vereinsvertreter an einen Tisch.

Sportler und Sänger stehen vor den gleichen Problemen

Die LEADER-Aktionsgruppe der Jagstregion gibt Vereinen bei einem Forum in Matzenbach nützliche Hilfestellungen für die ehrenamtliche Arbeit. mehr

Pfarrer i.?R. Wolfram Zoller (Mitte) übergibt dem Gerabronner Bürgermeister Christian Mauch (links) in der Runde des damaligen „Arbeitskreises Otto Albrecht“ das Bild „Brettach im Herbst“.

„Das Gedenken an Otto Albrecht weitergeben“

Nach Blaufelden erhält auch Gerabronn ein Werk des bedeutenden Malers aus Amlishagen. mehr

Ein Mitarbeiter von EnBW erklärt den Gästen die Funktionsweise der Windenergieanlagen in Bühlertann-Fronrot. Bürgermeister Michael Dambacher (rechts im Halbkreis) und Landtagsabgeordnete Jutta Niemann (Dritte von rechts) hören auch zu. 

Windpark Bühlertann ist am Netz

Bürgermeister Michael Dambacher mahnt auf der Eröffnungsfeier des Windparks Bühlertann-Fronrot mehr Berücksichtigung der kommunalen Belange durch das Land an. mehr

Die Plätze in der Urnenwand auf dem Enslinger Friedhof könnten knapp werden, wenn der Gemeinderat 2018 nicht handelt.

Neue Urnenwand auf Enslinger Friedhof für 2018

Der Untermünkheimer Gemeinderat will mit rechtzeitiger Planung einem Engpass vorsorgen. mehr

Lange Jahre bildeten sie das Gesicht der Volksbank Hohenlohe. Der Aufsichtsratsvorsitzende Thomas Blumenstock wird im Dezember Edmund Wahl offiziell verabschieden. Dieter Karle wird das Amt des Vorstandsvorsitzenden ab Januar übernehmen. Vorstand Rolf Schneider geht im kommenden April in den Ruhestand (von links). Sein Nachfolger wird Harald Braun (nicht im Bild).

Wechsel an der Spitze

Finanzwirtschaft Volksbank Hohenlohe vollzieht den Wechsel an der Spitze. Edmund Wahl übergibt zum Jahreswechsel den Stab des Vorstandsvorsitzenden an Dieter Karle. Von Heribert Lohr mehr

Sportplaner für Senioren

Eine Broschüre gibt einen Überblick über Haller Bewegungsangebote für ältere Menschen. mehr

Gert Häberlein hat viele Pläne für den Ruhestand.

Freude am Leben „wie nirgendwo“

Abschied vom Sonnenhof: Gert Häberlein leitet nicht mehr das stationäre Wohnangebot. Er ist jetzt in Rente. mehr

Sara Antonia Hajian errang im Limus-Wettbewerb 2015 den zweiten Preis und den Publikumspreis.

Ohrenschmaus und Lampenfieber

Der 3. Lions-Musikwettbewerb steht bevor. Am Samstag spielen 27 Schüler in Hall einer Jury vor. mehr

Titus Simon bei einer Lesung in Oberrot.

Popmusik, lange Haare und Konflikte für Generationen

Titus Simon beendet seine Roman-Trilogie um das fiktive Städtchen Seelbach. „Kleinstadt-Hippies“ spielt in den 1960er-Jahren und endet in der Gegenwart. mehr

Michelle Wahl vom VdH Gaildorf und Angelika Rothe vom VdH Aalen siegen punktgleich im Vierkampf der Klasse LK 3.

Gaildorfer Teams räumen ab

Der Verein der Hundefreunde Gaildorf (VdH) entwickelt sich zu einer festen Größe im Turnierhundesport. mehr

Wer mochte, konnte am „Pippi Langstrumpf-Baum“ seine Kletterkünste unter Beweis stellen.

Den Blick fürs Detail nicht verlieren

Am Sonntag hieß es auf dem drei Kilometer langen Rundweg an 24 Stationen zum dritten Mal „Gaildorf chillt“. mehr

Samuel Jersak am Keyboard und Christoph Zehendner am Mikrofon wussten ihr Publikum in den Bann zu ziehen. Aufgrund des großen Andrangs fand das Konzert in der Hohbühlhalle statt. In der Kilianskirche war dafür nicht genug Platz.

Verse animieren zum Mitsingen

Der bekannte „Wortweltenwanderer“ Christoph Zehendner gab am Sonntagabend in Eutendorf ein gut besuchtes Gastspiel mit Samuel Jersak. mehr

In der Fichtenberger Gemeindehalle wurde das Publikum mit auf eine musikalische Städtereise genommen.

Sänger schüren Reiselust

Der Gesangverein Fichtenberg verzaubert sein Publikum mit vielen Gästen. In der gelungenen Show schippert sogar ein Schiff über die Bühne und weckt das Fernweh. mehr

Ursula Jimenez-Mühleis steuerte fürs Programm des Frauenmahls einige Flamenco-Klassiker bei.

Intensive Gespräche mit großer Offenheit

Im evangelischen Gemeindehaus von Gschwend ging es um das Thema Veränderungen. mehr

Der Jagstzeller Herbstmarkt war ein Publikumsmagnet.

Vogelscheuchen als Hingucker

Am Wochenende pilgern Tausende Besucher zur Jagstzeller Grundschule. Angebot und Programm lassen sich sehen. mehr

Das ehemalige Gefängnis in Ellwangen ist ein geschütztes Kulturdenkmal.

Das Gefängnis wird zu einem Hotel

Das Land hat die ehemalige Ellwanger Justizvollzugsanstalt an einen Investor aus Dinkelsbühl verkauft. mehr

Auf den Hesselberg

Touristikverband marschiert auf dem geologischen Lehrpfad. mehr

Gemeinsam stehen sie für eine gute Ausbildung der Justizfachangestellten am Kreisberufsschulzentrum Ellwangen: (von links) Helena Schmid, Schulleiter Peter Lehle, Ingrid Bihr, Elisabeth Hägele, Dr. Kathrin Plänker, Josef Müller, Anna-Lena Bast.

Eine Ausbildung für spannende Fälle

Am Ellwanger Kreisberufsschulzentrum werden weiterhin Justizfachangestellte ausgebildet. Der Ausbildungsgang trägt zur Sicherung des Justizstandorts bei. mehr

Rotmilane gibt es in unserer Region viele, offenbar auch rund um das Schönbronner Holz. Der Abstand von Windkraftanlagen zu ihren Brutstätten ist in Baden-Württemberg mit 1000 Metern vorgeschrieben – in anderen Bundesländern ist es noch mehr.

Gefiederter Gegenwind für Windkraft

Schönbronner Holz: Der geplante Bau von vier Windrädern nicht in trockenen Tüchern. Ein Gutachten könnte im Oktober die Entscheidung bringen. mehr

Zwei von vielen Gratulanten, die der Einladung von Rezzo Schlauch gefolgt sind: Ministerpräsident Winfried Kretschmann (links) und Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn (rechts).

Er ist noch immer ministeriabel

Der ehemalige Grünen-Spitzenpolitiker Rezzo Schlauch feiert seinen 70. Geburtstag - und viele, die in der Politik Rang und Namen haben, folgen gerne der Einladung des Hohenlohers. mehr

undefined Function "box_swo_get_facebook_profile".
Zum Schluss

Video vom175. Fränkische Volksfest

Das bunte Spektakel ist schon wieder vorbei. Wir haben die schönsten Momente auf Video festgehalten. mehr

Warum man mit Energiesparlampen ...

Die modernen Glühlampen sind gut für die Umwelt, weil sie Energie sparen, aber schwierig zum Entsorgen.

Energiesparlampen schonen das Klima, weil sie viel weniger Strom verbrauchen als die alten Glühbirnen. Doch wenn sie zerbrechen, ist Vorsicht angesagt – vor allem, wenn sie Quecksilber enthalten. mehr

Klobürste mit Aha-Effekt

Die Klobürste mit Aha-Effekt und ihr Erfinder: „Ich kann Sachen verbinden“, sagt Jonathan Gdynia aus Crailsheim. „Ich sehe die Lösungen.“

„Die WC-Bürste sieht ganz normal aus, erst beim genauen Hinsehen erkennt man den kleinen Aha-Effekt.“ So beschreibt der Crailsheimer Jonathan Gdynia seine Erfindung. mehr