Alles zu: Verkehr

Ein weißes Fahrrad soll am Ort der Tragödie in Köln an das Opfer erinnern. Foto: Rolf Vennenbernd

Tödliches Autorennen: Raser müssen doch ins Gefängnis

Nach dem Tod einer Radfahrerin bei einem illegalen Autorennen in Köln müssen zwei Raser doch ins Gefängnis. Das Kölner Landgericht urteilte, dass die bereits verhängten Freiheitsstrafen wegen fahrlässiger Tötung nicht zur Bewährung ausgesetzt werden. mehr

Ein Toter bei Unfall mit Linienbus

Bei einem Unfall bei Marbach am Neckar ist am Donnerstag ein Mensch getötet worden. An dem Unfall seien ein Linienbus und zwei Autos beteiligt gewesen, teilte die Polizei mit. In dem Bus seien zum Unfallzeitpunkt keine Passagiere mitgefahren. mehr

Die Firma hat nach dem Diebstahl in den Sozialen Medien eine Belohnung von 5000 Euro für Hinweise zum Aufenthaltsort ausgelobt. Foto: Hermann Paule Gmbh & Co.Kg

Diebe mit tonnenschweren Kran unterwegs durch Deutschland

Mit 55 Kilometern pro Stunde fahren Diebe tagelang einen gestohlenen roten Kran durch die Bundesrepublik. Zahlreiche Hinweise gehen beim Besitzer ein, der Kran ist offensichtlich auf dem Weg nach Nordosten. mehr

Das von der Polizei Tempe herausgegebene Standbild zeigt den Moment kurz vor dem Unfall. Foto: Tempe Police Department/dpa

Videos zum Uber-Unfall werfen Fragen auf

Videoaufnahmen zum ersten tödlichen Unfall mit einem selbstfahrenden Auto werfen Fragen nach einem Versagen der Technik und mangelnder Aufmerksamkeit des Sicherheitsfahrers auf. mehr

Vorstandschef Richard Lutz während der Bilanz-Pressekonferenz der Deutsche Bahn AG in Berlin Foto: Soeren Stache

Fahrgastrekord für Fernzüge der Deutschen Bahn

Trotz Problemen mit der Pünktlichkeit sind im vorigen Jahr so viele Menschen wie nie zuvor mit Fernzügen der Deutschen Bahn gefahren. mehr

Land sucht nach Modellkommunen für neue ÖPNV-Finanzierung

Der öffentliche Nahverkehr (ÖPNV) muss aus Sicht des Verkehrsministeriums attraktiver werden - ein Gutachten soll klären, wie das erreicht werden kann. Für diese Expertise sucht das Ressort von Winfried Hermann (Grüne) nun Modellkommunen und hat dabei mehr

Ein Autofahrer telefoniert während der Fahrt mit dem Handy am Ohr. Foto: Bernd Weissbrod/Archiv

Polizei erwischt mehr Handy-Sünder trotz höherer Strafen

Die seit Oktober geltenden härteren Strafen für die Nutzung des Handys am Steuer haben nicht den gewünschten Erfolg. Wie die "Stuttgarter Nachrichten" (Donnerstag) berichten, erwischte die Polizei bei einer landesweiten Schwerpunktaktion mehr

20. März 2018

Michael Odenwald soll neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats der Deutschen Bahn werden. Foto: Rui Cardoso/BMVI

Staatssekretär Odenwald soll Bahn-Aufsichtsratschef werden

Die Deutsche Bahn hat einen neuen Aufsichtsratschef gefunden. Es ist ein Mann aus der Politik, der seit Jahren mit der Bahn zu tun hat. Im Kontrollgremium werden noch mehr Personen ausgewechselt. mehr

17. März 2018

Rüdiger Grube hat sein Amt als Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn Ende Januar 2017 aufgegeben. Foto: Rainer Jensen/Archiv

Bericht: Millionen-Abfindung für Ex-Bahnchef Grube

Ex-Bahnchef Rüdiger Grube hat nach seinem Abgang beim bundeseigenen Konzern im vergangenen Jahr Medienberichten zufolge eine Millionen-Abfindung erhalten. mehr

04. November 2016

Verkehr auf der B10: Berlin verlangt aktuelle Zahlen

Welche Unterlagen fehlen noch, damit Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) seinen Gesehen-Vermerk unter die Pläne für einen B 10-Neubau bis Geislingen setzen kann? Auf diese Frage antwortet nun das Bundesverkehrsministerium in Berlin. mehr

Citygutschein mit Ticket für Nahverkehr

Das City-Marketing Ulm will angesichts der zahlreichen Baustellen einen Beitrag zur Erreichbarkeit der Innenstadt leisten und gleichzeitig „den Verkehr entlasten“. mehr

29. Oktober 2016

Landrat protestiert beim Minister

Je näher der Fahrplanwechsel im Dezember rückt, desto größer wird der Unmut über die drohenden Verschlechterungen im Zugverkehr. Einstimmig hat sich diese Woche der Kreistagsausschuss für Umwelt und Verkehr den Forderungen aus dem Alb-Donau-Kreis und der dort verabschiedeten Resolution an Landesverkehrsminister Winfried Hermann angeschlossen. mehr

Geislinger Junge Union gegen Tempo 30 in der Stadt

Freie Fahrt für freie Bürger – das wünscht sich die Junge Union in Geislingen angesichts der Diskussion um die Lärmschutzplanung im Geislinger Gemeinderat. mehr

27. Oktober 2016

Rund um die Enzbrücke in Bietigheim gibt es oft Staus, auf diesem Archivbild von 2013 aber mal baustellenbedingt.

Wenig Durchgangsverkehr, viel Interesse an Alternativen zum Auto

Die lang ersehnten Daten zum Verkehr in Bietigheim-Bissingen wurden nun präsentiert. Doch die Arbeit geht damit erst richtig los. Denn konkrete Lösungen gibt es noch nicht. mehr

Julia Schweizer zum Thema Verkehr in Bietigheim-Bissingen

Ente gut, alles gut

Verkehr ist derzeit ein großes Thema in Bietigheim-Bissingen. Auf der Enz. Auf Parkplätzen. Und auf Smartphones. mehr

25. Oktober 2016

Der Abbiegevorgang an der Kreuzung auf der B 27 in Kirchheim beim Real und der Firma Herzog soll besser geregelt werden. .

Verkehr soll wieder besser fließen

Nicht immer bringt eine Ampelanlage Gutes. An stark befahrenen Straßen wie an der B27 in Kirchheim schaden Veränderungen unter Umständen mehr als sie nützen. mehr

Bietigheimer Zeitung: Julia Schweizer. Porträt für Kommentar

Große Lösungen sind nötig

Viel zu viele Autos sind täglich auf Bietigheim-Bissingens Straßen unterwegs – auch, weil das Fahren noch zu billig ist. mehr

22. Oktober 2016

Der Straßenverkehr ist die Hauptursache für die Belastung der Luft mit Stickstoffdioxid. Daher sollen hier bessere Fahrzeuge sowie die maximal machbare Verkehrsverlagerung die Luftqualität deutlich verbessern.

Verkehr ist das Hauptproblem

Die Spurgruppe mit Vertretern aus den kommunalen Gremien, Organisationen und Gruppen will mit einem Bündel von Maßnahmen für eine bessere Luftqualität in der Innenstadt sorgen. mehr

20. Oktober 2016

Helmut Renftle, Alt-OB Hans Haller und OB Guido Till (von links) durchschneiden das rote Band.

Göppinger Pfarrstraße eingeweiht

Nach viermonatiger Umbauzeit ist der östliche Teil der Pfarrstraße und die nördliche Kellereistraße in Göppingen offiziell für den Verkehr freigegeben. mehr

19. Oktober 2016

Raser aus Verkehr gezogen

Mit über 120 km/h ist am Montag ein 21-Jähriger in seinem BMW über die Landstraße zwischen Steinenkirch und Böhmenkirch gerast. Er war 50 km/h schneller als erlaubt. mehr

18. Oktober 2016

zu Dauerbrennern im Straßenverkehr Julia Schweizer

Verkehrter Verkehr

Glosse zum Verkehr in Bietigheim-Bissingen. mehr

13. Oktober 2016

Kind bei Unfall schwer verletzt

Weil ein rollerfahrendes Mädchen nicht auf den Verkehr achtete, wurde es von einem Auto erfasst und schwer verletzt. mehr

B 27

B 27-Planung kommt einen Schritt voran

Gute Nachricht aus Berlin für den Ausbau des B 27-Abschnittes Bodelshausen – Nehren mehr

Kontrolle: Polizei stoppt Schrott-LKW auf Autobahn

Tickende Zeitbombe auf der Autobahn: Die Polizei hat bei Gruibingen einen Sattelauflieger aus dem Verkehr gezogen, aus dem die Bremsen ausgebaut waren. mehr

12. Oktober 2016

Nur historischen Wert hat dieses Bild von einem Galaxy Note 7.

Note 6 für Samsungs Handy Galaxy Note 7

Samsung stoppt die Produktion seines Geräts vollständig und zieht es aus dem Verkehr. Ein Problem: Der südkoreanische Hersteller ist einer der letzten Mischkonzerne. Mit Kommentar von Felix Lee: Verhinderte Innovation. mehr

11. Oktober 2016

Zahlreiche Bürger machten sich am Sonntag ein Bild von der Renovierung der Stadtmauer in Leipheim.

Leipheim soll attraktiver werden

Experten haben der Stadt Leipheim vorbildlichen Denkmalschutz attestiert. Bei einem Rundgang entlang der Stadtmauer konnten sich die Bürger davon überzeugen. mehr

Der Forst geht zu Werke

Die K 6749 zwischen Aichelau bis zur Einmündung L 249 ist noch bis zum 14. Oktober wegen Holzeinschlag voll gesperrt. mehr

10. Oktober 2016

Ein sicherer „Parkplatz“ für Radfahrer

Giengener Straße: Radler sollen sicher drüber kommen

An der Giengener Straße wurde eine Aufstellfläche für das Überqueren der Fahrbahn asphaltiert. mehr

08. Oktober 2016

Polizei stoppt vier Raser

Bei Kontrollen hat die Polizei am Donnerstag bei Salach vier Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Sie fuhren zu schnell. mehr

Verkehr Behinderungen nach Auffahrunfall

Zu Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr hat ein Auffahrunfall auf der B 28 gestern geführt. mehr

undefined Function "box_swo_icony_flirttip".